Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Gegen die Wegwerfmode

20.2.2019, 10245 Berlin

So entwickeln Sie Ihren nachhaltigen Kleidungsstil!

Kleidung wird immer mehr zum Wegwerf-Produkt. Statistisch kauft jeder Deutsche pro Jahr 60 Kleidungsstücke. 40 Prozent dieser Textilien tragen wir selten oder nie. Sie verstopfen die Kleiderschränke und werden weggeworfen, längst bevor sie auch nur annähernd aufgetragen sind. Industrie und Handel fördern diesen Trend und wollen bis 2030 ihre Produktion um weitere 60 Prozent steigern."
 
Der ganzen Branche ist der Respekt vor ihren Produkten abhandengekommen. Kleidung gilt heute nicht mehr als ein Joghurtbecher oder eine Plastiktüte," stellen Kirsten Brodde und Alf-Tobias Zahn fest. Die beiden Autoren wollen dies jedoch nicht nur beklagen, sondern uns allen dabei helfen, etwas dagegen zu tun.
 
In ihrem aktuellen Ratgeber „Einfach anziehend" erfahren, wir, dass Nachhaltigkeit bei der Kleidung eine Frage des durchaus persönlichen Stils ist – und wie man ihn entwickelt. In zehn Stufen läuft das quasi verhaltenstherapeutische Programm ab das Brodde und Zahn für uns entwickelt haben. Wer künftig mit einem guten Textil-Gewissen leben will, sollte sich auf das Programm einlassen. Am 20. Februar – kurz nach der alljährlichen Fashion Week in Berlin – haben Sie die Gelegenheit, den alternativen Mode-Ratgeber Alf-Tobias Zahn live zu erleben. Er stellt sein Buch vor und wird im Gespräch mit stratum-Geschäftsführer Richard Häusler alle seine persönlich erprobten Tipps und Tricks verraten, die Primark, H&M, Zalando und Co. schlecht aussehen lassen würden – wenn eine kritische Masse von Modekonsumenten sie denn endlich umsetzen wollte.
 
Mehr Infos und Anmeldung finden Sie online.

https://www.stratum-consult.de/events/wegwerfmode

Veranstalter: stratum GmbH


     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Ein neuer Wertdienst für Männer und Frauen
Christoph Quarch schlägt die Einführung eines Pflichtjahres vor, in dem alle Bürgerinnen und Bürger ein Jahr lang den Werten unserer Kultur dienen.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Leadership - Verantwortung übernehmen

Auf Torf verzichten und Moore erhalten

20 Jahre Einsatz für das Klima

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

Wissenschaft trifft Kommunen

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Zweite Studie von Öko-Institut und Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima:

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Frankfurt University of Applied Sciences