forum Nachhaltig Wirtschaften deutsch forum CSR international - english version
forum Nachhaltig Wirtschaften - Zukunft im Dialogforum CSR international – Future in dialogue
 
Entwickeln Sie Ihre Karriere nachhaltig - Leuphana Universität Lüneburg

Stichwort:    Zeitraum ab: 
Ort bzw. PLZ:   Art der Veranstaltung:   
 

Bio-Basiswissen Teil I

(Seminar)
 
Zeit und Ort: 02.05.2012 - 03.05.2012, D-92334 Berching
Anschrift: Kloster Plankstetten, Klosterplatz 1, 92334 Berching
Inhalt: Schwerpunkt:
Erzeugung ökologischer Lebensmittel

Seminarinhalte:
- Ökologische Landwirtschaft allgemein
- Getreideanbau
- Bio-Obst und -Gemüse
- Bio-Richtlinien
- Bio-Anbauverbände
- Kontrollsystem im Öko-Bereich
Veranstalter: Kugler & Rosenberger, Fischbacher Str. 1, 90518 Altdorf
09187-409190
E-Mail: info@kugler-rosenberger.de
www.kugler-rosenberger.de
 
European Business & Biodiversity Campaign
Baufritz-Musterhaus "Alpenchic" in neuer Holzbauarchitektur:
Deutschlands erstes Bio-Effizienzhaus mit Klimaschutz-Zertifikat
Es tut sich was, aber noch lange nicht genug
Die Love Green Facts der Woche
Rana Plaza: Näherin aus Bangladesch klagt an
Unternehmen weigern sich weiterhin in den Entschädigungsfonds für die Opfer einzuzahlen.
Brasilien: Zwangsumsiedelungen für die WM - kein Spielraum für die Menschen
Das Gastgeberland der Fußball-WM hat mit Zwangsräumungen und steigenden Lebenserhaltungskosten ein gravierendes Wohnproblem geschaffen.
Soziales Engagement der memo AG
Versandhändler unterstützt HORIZONT e.V. und Opportunity International Deutschland
HypoVereinsbank nachhaltigste Geschäftsbank Deutschlands
oekom research bewertet HVB mit Prime Status
"Die Teilnehmer haben neue Allianzen gebildet"
Zum dritten internationalen Umweltkonvent sind über 100 Umweltpreisträger und Aktivisten nach Freiburg gekommen.
Neben Energieeffizienz die Wassereffizienz von Gebäuden nicht aus dem Blick verlieren
Wichtiger Baustein in der grünen Gebäudetechnik: Grauwassernutzung
Freiburg als Mekka der internationalen Umweltaktivisten
Erfolgreiches Ende des 3. Internationalen Umweltkonvent
In 80 Stunden von London bis Oslo im Elektroauto
EU-Projekt erforscht Möglichkeiten und Grenzen grenzüberschreitender Elektromobilität im Praxistest