forum Nachhaltig Wirtschaften deutsch forum CSR international - english version
forum Nachhaltig Wirtschaften - Zukunft im Dialogforum CSR international – Future in dialogue
 
Storytelling oder Powerpoint?

Stichwort:    Zeitraum ab: 
Ort bzw. PLZ:   Art der Veranstaltung:   
 

e.day 2012

(Kongress)
 
Zeit und Ort: 14.06.2012 - 8:00, D-44 Dortmund
Anschrift: Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund
Inhalt: Smart Grids, Smart Metering, Smart Home - diese Schlagworte stehen derzeit in der Energiewirtschaft ganz oben auf der Agenda. Auf dem e.day 2012, am 14. Juni 2012 im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund, stellen Branchenexperten und Fachpublikum diese Zukunftsthemen auf den Prüfstand und beleuchten ihre Potenziale, Grenzen und Wirtschaftlichkeit. Veranstalter des e.day - Kongress für Energiewirtschaft und Kommunen - ist das Dortmunder Beratungshaus evu.it GmbH. Co-Veranstalter sind die Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund und die Landesarbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen (IHK NRW).

Der Teilnehmerpreis für den e.day 2012 beträgt 295 Euro pro Person zuzüglich Mehrwertsteuer.

Weitere Details unter: www.eday2012.de


Online-Anmeldungen zur Veranstaltung sind ab Ende Januar 2012 möglich.
Veranstalter: evu.it GmbH, Freie-Vogel-Straße 391, 44269 Dortmund
Tel.: 0231 930-9521, Fax: 0231 930-1108
E-Mail: f.solberg@evu-it.de
www.evu-it.de
 
Integriertes Reporting - ein zweischneidiges Schwert
Interview mit B.A.U.M.-Vorstand Prof. Maximilian Gege zum aktuellen Trend zur Integrierten Berichterstattung (IB)
DESIGN THINKING FOR SOCIAL INNOVATION
am 15. Oktober 2014 in Frankfurt
7. Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz
22. - 23. September 2014 im Pielachtal
4. Heidelberger Empathie-Konferenz
Von 24. bis 26. Oktober 2014 am DAI Heidelberg
enEEbler-Workshop: Mitarbeiter-Engagement für die Energiewende in Unternehmen
Am 20. November 2014 an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
License to Operate - Nachhaltigkeit der Finanzbranche: Zwischen Chance und Verpflichtung
UNEP FI/VfU Roundtable am 19. und 20. November 2014 in Frankfurt a.M.
Unsere kleine Denver-Farm
In Colorado ist die städtische Landwirtschaft der Zukunft schon Gegenwart
Grünes Licht für die Gesundheit
Das Unternehmen Airnergy nutzt erfolgreich das Vorbild Chlorophyll
Unternehmen treibt Nutzung von Kohlendioxid voran: CO2-Forschung von Bayer mit neuen Erfolgen
Immer weniger Erdöl bei der Kunststoff-Produktion nötig / Herstellung weiterer Kunststoff-Arten mit Hilfe des Klimagases möglich
"Wirkungsschmiede" für junge Sozialunternehmer
Experten der Malteser Werke und Ashoka Deutschland unterstützen im Bereich gesellschaftlicher Teilhabe
 
Nachhaltig wirtschaften mit Methode. Nutzen Sie den N-Kompass jetzt 4 Wochen gratis!
Empfehlen Sie natur weiter  & sichern Sie sich eine Prämie Ihrer Wahl.