Zeit spenden leicht gemacht

Mit der Geberlaune zum individuellen Volunteering-Day

Den unternehmerischen Social Day selbst organisieren. Mit dem Portal geberlaune.com stellt sustaineration ein neues Online-Tool vor, mit dem Firmen ihr eigenes Corporate Volunteering-Event ganz einfach selbst gestalten können – nie war Zeit spenden so leicht!
 
Mit dem Portal geberlaune.com stellt sustaineration ein neues Online-Tool vor, mit dem Firmen ihr eigenes Corporate Volunteering-Event ganz einfach selbst gestalten können. © Monkey BusinesUnternehmen, die regelmäßig Social Days durchführen, wissen wie aufwendig es ist dutzende Projekte für einen Aktionstag zu organisieren und alle Mitarbeiter einem geeigneten Projekt zuzuweisen – dabei soll das Projekt auch noch gut zum Mitarbeiter passen. Ein Koordinierungsaufwand der schier endlos erscheint.
 
Damit ist nun Schluss! Die Geberlaune ermöglicht Unternehmen ein deutlich einfacheres Teilnehmermanagement und eine immense Zeitersparnis. Gemeinnützige Organisationen legen ihre Projekte selbstständig auf dem Portal an und die Mitarbeiter können sich individuell einen Überblick über das Projektangebot verschaffen – das „Matchen" von Projekt und Mitarbeiter bedarf fortan keiner weiteren Koordination. Der Verantwortliche des Volunteering-Days hat sämtliche Organisationen, stattfinde Projekte und teilnehmende Mitarbeiter immer im Blick und kann den bevorstehenden Aktionstag einfach steuern.
 
An der Nordsee konnte die Geberlaune ihr Talent schon unter Beweis stellen. Am „Nordfriesland Daag", dem regionalen Social Day in Nordfriesland, an dem mehrere Unternehmen aus der Region beteiligt sind, wurde das Teilnehmermanagement durch das Online-Tool abgewickelt.
 
Das Geberlaune-Portal wird zudem CO2-neutral betrieben, damit der Volunteering-Day auch für die Umwelt eine gute Sache bleibt. Weitere Informationen zum Online-Portal Geberlaune finden Sie unter www.geberlaune.com.
 
Kontakt:
Sustaineration UG, Niels Christiansen 
mail@sustaineration.com | www.sustaineration.com

 
Gesellschaft | Social Business, 04.08.2015

Cover des aktuellen Hefts

Wie ernähren wir uns in Zukunft?

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2017

  • Neue Hühner braucht das Land
  • Blockchain für Nichtinformatiker
  • Nachhaltigkeit ist messbar!
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
14
JUL
2017
Denken und Handeln in Ökosystemen
Vernetztes Agieren als Erfolgsfaktor
72108 Rottenburg/Neckar


Alle Veranstaltungen...
NaturVision Filmfestival, Open Air Kino & Markt. Ludwigsburg, 13.-16. Juli

WIR - Menschen im Wandel

Requiem für einen Gletscher
von Christoph Quarch






  • HypoVereinsbank UniCredit Bank AG
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Countrymanagement Oneplanetcrowd Germany
  • Eosta
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Deutsche Telekom AG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence