Was macht die Kirche mit ihrem Geld und in Sachen Umwelt?

Nachhaltigkeits-News vom 14. März 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,  

 
Der Papst nimmt sich Franz von Assisi zum Vorbild und fordert Mitgefühl und nachhaltiges Wirtschaften. Mehr über das Vorbild und dessen Botschaft für die heutige Zeit finden Sie im Buch "Die Kraft des Mitgefühls".
gestern im ZDF: Der Papst räumt auf im Vatikan – auch in Sachen Finanzgeschäfte… 
Die deutschen Umweltverbände übergaben ein Diskussionspapier zur Enzyklika "Laudato Si"
Bei uns im kommenden Heft: Katholizismus, Kohle, Klimawandel – so investiert die Kirche! Besonders empfehlenswert: Franz von Assisi und was Manager von ihm lernen können.
 
1 Billion Bäume und mehr 
Felix Finkbeiner startet ein globales (Kinder-)Projekt in Monaco, deutsche Firmen unterstützen Aufforstungsprojekte in Südamerika und ein Münchner Start-up will helfen, jährlich 2,8 Milliarden Pappbecher einzusparen. Alles rund um das Pflanzen und retten von Bäumen im kommenden Heft. Am besten gleich bestellen.

Stephen Hawking ist tot. Mit ihm haben wir einen Menschen verloren, der Inspiration und Vorbild war. Seine Meinung über künstliche Intelligenz findet Widerhall im kommenden Special „Digitalisierung und Nachhaltigkeit":
 
Ich gehe nun noch schnell drei Obstbäume pflanzen und wünsche Ihnen viel Glück bei unserer Verlosung.
 
Ihr  
 
  

Fritz Lietsch und das Team von forum Nachhaltig Wirtschaften
f.lietsch@forum-csr.net    

PS: Auf keinen Fall verpassen: die Transport Research Arena, 16. bis 19. April in Wienl Und wir sehen uns beim Cosmic Cine Filmfestival, 11. bis 15. April in München.

       

Aktuelle Meldungen


  Hip-Bag Otis: Nur Freiheit dabei
Feuerwear präsentiert die brandneue Gürteltasche aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch als allzeit bereiten Freizeitbegleiter
Man will mit leichtem Gepäck unterwegs sein und nur die wichtigsten Utensilien wie Smartphone, Schlüssel und Geld dabei haben. Das neue Mannschafts-Mitglied Otis ist dafür ein treuer Begleiter. Er wird, wie alle Produkte des Kölner Kultlabels, aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch gefertigt.
Weiterlesen...
 
  Die EcoIntense GmbH ist weiter auf Wachstumskurs
EcoIntense erzielt stärkstes Ergebnis in der Firmengeschichte
Der Softwarespezialist gewann im vergangenen Jahr mehr als 100 Neukunden, die auf EcoWebDesk als Online-Lösung für Arbeitssicherheit, Umweltmanagement und Nachhaltigkeit setzen. Dadurch konnte das Berliner Unternehmen seinen Umsatz innerhalb eines Jahres um 50 Prozent steigern und die internationale Expansion fortführen.
Weiterlesen...
 
  Ein schickes Solardach zum Preis einer herkömmlichen Photovoltaik-Aufdach-Anlage
Solteq will die Energie vom Dach revolutionieren
Die Vision von SolteQ: Eine wetterfeste Dacheindeckung, die optisch das Haus aufwertet, ordentlich Energie produziert (Strom + Heizung), preislich genau so viel kostet, wie ein herkömmliches Dach + Standard-PV-Anlage eine Lebensdauer von 50 und mehr Jahren erreicht.
Weiterlesen...
 
  Global Organic Textile Standard (GOTS) knackt die 5000er Marke
Die Anzahl GOTS zertifizierter Betriebe steigt um 8,2 % auf 5024 Betriebe in 2017 | Mehr als 1,74 Millionen Arbeiter in GOTS zertifizierten Betrieben
Eine GOTS Zertifizierung schließt die Verarbeitung von kontrolliert biologischen Naturfasern entlang der gesamten textilen Wertschöpfungskette ein - vom Feld bis zum fertigen Produkt.
Weiterlesen...
 
  Bayer läutet neue Phase seiner Transparenzinitiative ein
Vollständige, detaillierte Sicherheitsstudien erstmals auf der Transparenz-Website von Bayer zugänglich
Die Transparenz-Website zeigt, wie Sicherheitsstudien zu Pflanzenschutzmitteln öffentlich zugänglich gemacht werden können, ohne dass vertrauliche Geschäftsinformationen preisgegeben werden.
Weiterlesen...
 
  Neuer CSR Risiko-Check der Agentur für Wirtschaft und Entwicklung
Kostenfreies Online-Tool hilft Unternehmern, sich schnell und einfach einen ersten Überblick über die CSR-Situation in ihrem Zielland in ihrer Branche zu verschaffen.
Informieren Sie sich einfach und schnell über die CSR-Risken in Ihrem Zielmarkt in Entwicklungs- und Schwellenländern!
Weiterlesen...
 
  WWW, Wiener Woche der Würde
Vom 2. bis 5. Mai 2018
Eine Reihe von Veranstaltungen und hochkarätigen RednerInnen soll den Begriff der „Würde" in die öffentliche Wahrnehmung rücken und so definieren, dass er eine auch im täglichen Leben anwendbare Bedeutung bekommt. Die WWW, Wiener Woche der Würde, soll in Folge jedes Jahr stattfinden.
Weiterlesen...
 
  Eine Million Bäume bis 2028
Ritter Sport geht weitere Partnerschaft mit Plant-for-the-Planet ein
Bereits zwischen 2014 bis 2016 pflanzte das Familienunternehmen als Kooperationspartner von Plant-for-the-Planet einen Wald mit 250.000 Bäumen in Mexiko. Ein Großteil der weiteren 750.000 Bäume wird in Zusammenarbeit mit Kakao-Kooperativen in Nicaragua und Westafrika gepflanzt.
Weiterlesen...
 
  Wir brauchen Konsumenten, die Verantwortung übernehmen
Appell zum Weltverbrauchertag
Anlässlich des Weltverbrauchertags am 15. März appelliert Slow Food Deutschland an die Verbraucher, ihren Lebensmittelkonsum stärker nach ethischen und ökologischen Standards auszurichten.
Weiterlesen...
 
  Der forum-Filmtipp: Zwischen Himmel und Eis
Eine Entdeckungsreise mit Claude Lorius über das Polarmeer in die Schneelandschaft der Antarktis
Die weite, gefrorene Landschaft der Antarktis ist extrem und wunderschön, und sie hütet die lange Geschichte des Klimawandels. Zwischen Himmel und Eis ist ein ruhiger Appell über die Erderwärmung.
Weiterlesen...
 
  4. Next Economy Award
Deutschlands nachhaltigste Start-ups gesucht
Für Unternehmensgründer: Zum vierten Mal werden Start-ups gesucht, die auf Nachhaltigkeit und die Green Economy setzen. Bewerben können sich Unternehmen und Organisationen, die in den letzten fünf Jahren in Deutschland gegründet wurden. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Weiterlesen...
 
  Deutschlands Architekturpreis für nachhaltiges Bauen geht in die nächste Runde
Nachhaltige Bauweisen, innovative Lösungsansätze und herausragende gestalterische Qualität vereint
Ab sofort können sich Architekten, Bauherren und Nutzer mit Neu- und Bestandsbauten in Deutschland für den 6. DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen" bewerben. Gesucht wird der Nachfolger des genossenschaftlichen Wohnungsbauprojekts wagnisART in München.
Weiterlesen...
 
  "Genossenschaftsidee moderner denn je!"
Deutsche Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft erinnert an den großen Reformer und Gründervater der Genossenschaften
Am 30. März 2018 jährt sich der Geburtstag des Reformers zum 200. Mal. Seine Idee bewegt weiterhin Menschen und Märkte. Die Genossenschaftsidee wurde 2016 von der UNESCO in die Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen.
Weiterlesen...
 
  ITB Berlin zeichnet Vorreiter der Branche aus
Starke Rolle der Frauen bei Celebrating Her
forum war für Sie auf der ITB und auf dem Berlin Travel Festival in der Kreuzberger Arena, das in diesem Jahr eine glanzvolle Premiere hingelegt hat. Erstes Fazit: Nach dem Ende des Reisepavillons endlich wieder frischer Wind in der jungen, innovativen Szene.
Weiterlesen...
 
  Neue Version der ISO 14024 für Umweltkennzeichnungen und -deklarationen veröffentlicht
Neben Konsumprodukten nun auch Dienstleistungen wie etwa Hotels mit aufgenommen
Konsumenten haben ein großes Interesse daran, was sie einkaufen. Umweltkennzeichnungen und -deklarationen können ihnen dabei helfen all jene Produkte oder Dienstleistungen zu identifizieren, die unter Umweltgesichtspunkten vorzuziehen sind.
Weiterlesen...
 
  Bäume für Nicaragua
KAISER+KRAFT setzt weiterhin auf Umweltschutz
Der B2B-Versandhändler für Betriebs-, Lager- und Büroausstattung engagiert sich für den Klimaschutz auch international und unterstützt ein Aufforstungsprojekt in Mittelamerika. Für jeden verkauften Montagewagen der unternehmenseigenen EUROKRAFT Active Green Reihe wird ein Baum in Nicaragua gepflanzt. Bereits im ersten Monat wurde das Verkaufsziel um ein Vielfaches übertroffen.
Weiterlesen...
 
  Sambia: UN-Report bestätigt Kritik an großflächigen Agrar-Investitionen
Großflächige Landwirtschaft führt zur Verdrängung von Kleinbauern
Die UN-Sonderberichterstatterin für das Recht auf Nahrung legt beim UN-Menschenrechtsrat in Genf ihren Bericht zur Ernährungssituation in Sambia vor. Für die Verdrängung von Kleinbauern - und schwerwiegende Folgen für deren Ernährung - sind auch Investoren verantwortlich, die vom deutschen Entwicklungsministerium finanziert werden.
Weiterlesen...
 
  Wirtschaft macht Klimaschutz
Startschuss für Arbeitsgruppen des Dialogforums
Mehr als 200 Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen, Wissenschaft und Politik nahmen am Start der Arbeitsgruppen des Dialogforums „Wirtschaft macht Klimaschutz" teil. Ziel des Dialogforums ist, die deutsche Wirtschaft bei der Weiterentwicklung ihrer Klimaschutzmaßnahmen zu vernetzen.
Weiterlesen...
 
  Deutsche Umweltvertreter übergeben Papst Franziskus Diskussionspapier zur Enzyklika „Laudato Si"
Bemühungen des Papstes hin zu einer "Humanökologie" werden unterstützt
Im Rahmen der Generalaudienz und der Teilnahme an der Vatikan-Konferenz „Radical ecological conversation after Laudato Si" übergeben Vertreter und Vertreterinnen der deutschen Umweltbewegung Papst Franziskus das Diskussionspapier „Verantwortung im Zeitalter des Menschen".
Weiterlesen...
 
  Kosten sparen im Unternehmen
Neues Portal hilft beim effizienten Umgang mit Ressourcen
Das Portal zu Ressourceneffizienz und Produktionsintegrierten Umweltschutz (PIUS) pius-info.de bietet mehr als 1.000 Studien, Praxisbeispiele und Publikationen zu Material, Energie- und Kosteneinsparungen.
Weiterlesen...
 
  Klimaneutral in Produktion und Verwaltung
DAW SE als Vorreiter für Nachhaltigkeit mit ambitionierten Energiezielen
Der Baufarbenhersteller DAW SE hat sein selbst gestecktes Ziel, bis Ende 2017 klimaneutral in den Produktionsprozessen und in der Verwaltung zu sein, engagiert umgesetzt und erreicht. Dafür wurde die Strom- und Gasversorgung zu 100 Prozent auf klimaneutrale Energie umgestellt.
Weiterlesen...
 

Last Minute

 
15
MÄR
2018
  Schmutzige Wäsche
10245 Berlin
Was tun Konsumenten wirklich für ethisch saubere Textilien?
Weiterlesen...
 
15
MÄR
2018
  New Energy Husum
25813 Husum
Vernetzen, Verknüpfen – Zukunft machen!
Weiterlesen...
 
17
MÄR
2018
  Heldenmarkt München
81549 München
Die Messe für alle, die was besser machen wollen.
Weiterlesen...
 
22
MÄR
2018
  BY DESIGN OR BY DISASTER
I-Bozen-Bolzano
The best way to sustainability
Weiterlesen...
 

Events - Save the Date

 
24
MÄR
2018
  FairGoods & Veggienale
48155 Münster
Öko meets vegan: Auf ins grüne Leben!
Weiterlesen...
 
10
APR
2018
  Georg Salvamoser Preis
deutschlandweit
Helden der Energiewende gesucht!
Weiterlesen...
 
11
APR
2018
  Cosmic Cine Filmfestival – IMAGINE
80335 München
Festivalwoche mit nominierten Filmen & Red Carpet Awardgala
Weiterlesen...
 
16
APR
2018
  Transport Research Arena 2018
A-1021 Wien
A digital era for transport
Weiterlesen...
 
05
MAI
2018
  Green World Tour Wien
A-1030 Wien
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe!
Weiterlesen...
 
18
JUN
2018
  FAMAB-Sustainability Summit 2018
44139 Dortmund
Top Event zum Thema Nachhaltigkeit in der Veranstaltungswirtschaft
Weiterlesen...
 

  

forum Nachhaltig Wirtschaften - die Zeitschrift

 
Cover des aktuellen Hefts
Das aktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Jetzt die SDG umsetzen" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) oder versandkostenfrei als PDF-Magazin direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!
 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


Service | Newsletter-Archiv, 14.03.2018

Cover des aktuellen Hefts

Digital in die Zukunft? Tierische Geschäfte!

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2018

  • Wir sind unersättlich!
  • Kreislaufwirtschaft in Perfektion
  • Katholizismus, Kohle, Klimawandel
  • Special Digitalisierung
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
JUN
2018
Erde sein – Lebendigkeit neu wahrnehmen und denken
Die "Erdfest"-Initiative lädt zu bundesweiten Veranstaltungen ein
deutschlandweit


22
JUN
2018
IONICA Congress
Greenevent, Weltrekorde, Action, Expo und Congress
A-5700 Zell am See/Kaprun


30
AUG
2018
Wälder beraten Wirtschaft
Naturwälder als perfekte Lehrmeister für Manager
35091 Marburg (Junkernwald)


Alle Veranstaltungen...

Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Jenseits von Optimismus und Pessimismus




  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Deutsche Telekom AG
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG